Yahoos holen sich Tabellenführung

Die TSV Wolfsburg Yahoos holten sich die Tabellenführung in der Baseball-Bezirksliga Süd zurück. Dabei brauchten sie einen 16:11-Zittersieg bei den Celle Gophers.

Im sechsten und vorletzten Inning lagen die Wolfsburger bereits mit 8:1 vorn, sahen wie die sicheren Sieger aus. Als die Celler ans Schlagmal wechselten, klappte plötzlich nichts mehr in der Yahoos-Defensive. Die Gastgeber gingen mit 11:8 in Führung. Im Schlussabschnitt legten die Gäste wieder vor, brauchten zumindest den Ausgleich. Der gelang – und mehr: Aus dem Drei-Punkte-Rückstand machten die Yahoos einen Fünf-Punkte-Vorsprung (16:11) und ließen anschließend keine gegnerischen Zähler mehr zu. Spielertrainer Cristian Rollo lobte Centertielder Michael Hönicke für „seine herausragende Leistung“. Peter Pfeil gelang zudem ein Homerun.