Yahoos gelang klare Revanche

2. Baseball-Bundesliga

Den Wolfsburger Yahoos des TSV Wolfsburg gelang am Sonntag in der 2. Baseball-Bundesliga eine klare Revanche für die Heimschlappe bei den Ennepetal Raccoons. Die Entscheidung ging mit 10:0 an die Volkswagenstädter.

„Zwei Wochen intensives Schlag- und Feldspieltraining haben sich eindeutig bezahlt gemacht“, so Manager Thomas Huhnholz. Gegen den abgeschlagenen Tabellenletzten wollten die Yahoos zeigen, das sie das Zeug haben, in der 2. Baseball-Bundesliga mitzuspielen.

„Eine geschlossenen Mannschaftsleistung“, wie es Huhnholz weiter nannte, sei für das tolle Ergebnis verantwortlich gewesen. Das Spiel von Pitcher Andre Scholz zeigte eine „lief super“ und das „Feldspiel war Klasse“. Insgesamt zeigten die Yahoos gute Leistungen. Die Laagberger waren nach dem Sieg spürbar erleichtert und erwarten am kommenden Wochenende Buxtehude.