Niederlage als Quittung für die vielen Fehler

Schwache Vorstellung in der 2. Baseball-Liga

Es scheint wie verhext zu sein – man muß lange, lange zurückdenken, um sich an eine halbwegs anständige Heimvorstellung der Wolfsburg Yahoos erinnern zu können.

Niederlage als Quittung für die vielen FehlerSo ging auch am vergangenen Wochenende mal wieder einiges daneben. Der Aufsteiger, die Essen Goose-Necks, konnten das zweite Spiel mit 6:3 für sich entscheiden. Das erste Spiel gewannen die Hausherren auch nur denkbar knapp und mit viel Glück 11:10. Auf Coach Tom Hobson kommt nun viel Arbeit zu – denn in drei Wochen soll der Spitzenreiter Bremen möglichst ohne Sieg nach Hause fahren. In der Landesliga Süd/Ost unterlag das Farmteam der Yahoos mit 6:10 gegen die Neuhaus Smurfs. Gegen die Wertung dieses Spiels haben die Yahoos-Verantwortlichen bereits Protest eingelegt, da die Schiedsrichter während des Spiels Alkohol zu sich nahmen. Ein Sieg am „grünen Tisch“, zumindest aber eine Wiederholung wird das Ergebnis dieses Protestes sein.