Nach der Klatsche folgt ein Sieg

Mit einer ganz schlechten Leistung starteten die Wolfsburg Yahoos in den siebten Spieltag der Baseball-Landesliga. Die erste Partie bei den Lüneburg Woodlarks verloren die Wolfsburger 4:19, die zweite Begegnung jedoch gewannen d1e Gäste 11:6 .

Im ersten Spiel des Tages lief wirklich nichts zusammen. Offensiv erzielten die Wolfsburger nur vier Hits. Spielertrainer Dominic Striplmg. „Jetzt Wird es eng. Wir müssen um den begehrten dritten Play-off-Platz kämpfen.“ Nur gut, dass sich seine Mannschaft im zweiten Spiel deutlich verbesserte und so alle Chancen auf einen Platz in den Play-offs wahrte. Am nächsten Wochenende spielen die Wolfsburger nun bei den Hänigsen Farmers II.