Jason Matthew Doll im Gespräch: „Wolfsburg fast wie Minnesota“

Der Rundblick sprach mit Jason Matthew Doll während seiner ersten Trainings mit den „Yahoos“:

US-Boy Doll im Rundblick-Gespräch. Foto: KüppersRU: „Wie sind Deine Eindrücke von den Trainingsmöglichkeiten in Wolfsburg?“

Doll: „Der Platz hier ist tatsächlich sehr gut bespielbar und durchaus mit amerikanischen Plätzen zu vergleichen. Überhaupt erinnert mich die Landschaft hier an Minnesota.“

RB: „Was sind Deine Ziele während Deines Deutschland-Aufenfhalts?“

Doll: „Auf jeden Fall möchte ich so viel wie möglich von der deutschen Sprache und der Kultur kennenlernen. Leider wissen wir in den USA nur wenig von Deutschland und Europa.“

RB: „Könntest Du Dir denn vorstellen, Deinen Aufenthalt hier zu verlängern?“

Doll: „Vorstellen kann ich mir das schon, aber ich denke, ich muß im Oktober zurück nach Amerika. Aber ich werde meine Zeit hier genießt.