Endrunde im Visier

Werbung für den Baseballsport planen die Wolfsburg Yahoos für den heutigen Nachmittag: Um 14 Uhr erwarten sie die Hamburg Kookaburras und viele Neugierige auf ihrer Anlage am Freibad West. Der Eintritt ist frei – und sportlich steht etwas auf dem Spiel: Es geht um den Einzug in die Pokal-Endrunde.

„Wir wollen gewinnen“, hat Manager Thomas Huhnholz die Parole für die Partie gegen die zwei Klassen tiefer angesiedelten Hamburger ausgegeben. Zwar sei die Partie nicht ganz so wichtig, wie ein Punktspiel, aber Huhnholz denkt schon weiter und wünscht sich deshalb das Weiterkommen.

Denn: Die vier Halbfinalisten treffen sich zu einer Endrunde, ermitteln dabei den deutschen Baseball-Pokalsieger. Und der Endrunden-Spielort ist noch nicht vergeben. Huhnholz: „Wenn wir den Einzug in die Halbfinals schaffen, werde ich versuchen, die Endrunde nach Wolfsburg zu holen.“ Die Chancen dafür stehen ganz gut, denn Wolfsburg liegt mitten in Deutschland und die Yahoos haben eine der schönsten Baseball-Anlagen des Landes. Auch davon können sich Zuschauer heute ein Bild machen. Gespielt wird eine Partie über neun Innings.